Spirituelle ISRAEL-Reise

Rundreise-Programm


1. Tag
Wir beginnen unsere Zeitreise im modernen TEL AVIV des 3. Jahrtausends. Nach unserer Ankunft und Bezug der Hotelzimmer haben Sie Zeit, diese internationale Metropole auf eigene Faust zu besuchen und ihr spezielles Flair zu erleben. Am Mittelmeerstrand können Sie den Sonnenuntergang bewundern oder eine kulinarische Besonderheit am alten Hafen genießen.
Übernachtung im Hotel Prima Link, Tel Aviv

2. Tag
Die erste Etappe ist noch der Metropole TEL AVIV gewidmet, allerdings tauchen wir bereits in frühere Zeiten ein, besuchen den Gründungsort, die Altstadt von JAFFA mit ihrem alten Hafen. Weiter geht es in das berühmte Viertel des 20. Jahrhunderts NEVE ZEDEK, die weiße Stadt mit ihrem architektonisches Zusammenspiel von modernen Bewegungen und neuem kulturellem Kontext.
Danach führt unsere Tour entlang der Mittelmeerküste über CESAREA, die bekannte Hafenanlage von Herodes aus römischer Zeit, nach HAIFA. Von unserem Hotel auf dem Berg Carmel können Sie das wundervolle Ambiente der geometrischen Gärten des Bahai-Tempels und den Blick über ganz Haifa genießen.
Übernachtung im Hotel Art Gallery, Haifa
 

3. Tag
Den Morgen verbringen wir noch in HAIFA. und besuchen die einzigartige Tempelanlage der Bahai am Berg Carmel und das wundervolle Ambiente der geometrischen Gärten mit Blick über Haifa genießen.
Danach geht unsere Fahrt weiter in die alte Kreuzritterhafen von AKKO. Hier besichtigen wir die unterirdische Stadt der Kreuzritter. 
Anschließend setzen wir unsere Zeitreise fort nach NAZARETH. Hier erleben wir die Energie der Verkündigungsbasilika.
Schließlich nehmen wir Fahrt auf nach TIBERIAS am See Genezareth.
Übernachtung im Hotel Prima Galil, Tiberias

4. Tag
Heute erkunden wir die heiligen Plätze rund um den SEE GENEZARETH (Kapernaum, Tabgha  und den Berg der Seligpreisungen), erfahren mehr über die wahre Bedeutung der Taten Jesus, und meditieren an diesen Orten der Kraft. Ein kühlendes Bad im YAM KINERET erfrischt Körper, Geist und Seele. Am Ende des Tages fahren wir nach Kursi, einem Ort der eine besonders sprirituelle Atmosphäre hat und sehr gut zum meditieren geeignet ist.
Übernachtung im Hotel Prima Galil, Tiberias
 

5. Tag
Bevor wir die weltberühmte Stadt JERUSALEM betreten, besuchen wir unterwegs noch die älteste Stadt des Nahen Ostens JERICHO. Hier erhalten Sie tiefe Einblicke in die Jahrtausende alte Mischkultur des Nahen Ostens. Danach reinigen wir uns im einzigartigen Gewässer des TOTEN MEERES und laden unsere Energien noch auf der Felsenfestung MASSADA auf mit wunderbarer Sicht über das Tote Meer und über den Großen Grabenbruch, der dieses Land zu einem einzigartigen Gebiet der Erde macht.
Anschließend fahren wir weiter nach Jerusalem.
Übernachtung im Hotel Ramada Royal Wing, Jerusalem

6. Tag
Nach dem Frühstück widmen wir uns erst mal dem modernen JERUSALEM und fahren zuerst zur Knesset, dem Israelischen Parlament. Dort haben wir die Möglichkeit, die energetischen Einflüsse der israelischen Regierung zu spüren, und besichtigen die berühmte Menorah. Weiter geht es nach Yad Vashem, dem Mahnmal an die Opfer des Nationalsozialismus, wo wir tiefer in das Mysterium des Holocaust eintauchen können.
Anschließend fahren wir in die (angebliche) Geburtsstadt Jesu, nach BETHLEHEM. Ein palästinensischer Fremdenführer wird uns Bethlehem zeigen und auch die berühmte Geburtskirche.
Danach fahren wir nach Jerusalem zurück.
Übernachtung im Hotel Ramada Royal Wing, Jerusalem

7. Tag
Heute ist der geschichtlich-kulturelle Höhepunkt unserer Zeitreise. Wir widmen uns der uralten Stadt der 3 Weltreligionen JERUSALEM. Zuerst dürfen wir den atemberaubenden Anblick der Altstadt vom Ölberg aus genießen, und den bekannten Gartens der Gethsemanemiten mit seinen jahrtausende alten Olivenbäumen besuchen, dem Ort der letzten Prüfung von Jesus. 
Dann ist es soweit und wir betreten die weltberühmte Altstadt. Wir wandeln im Heiligtum König Davids und Salomons und pilgern auf der Via Dolorosa, betreten die weltbekannte Grabeskirche und besuchen das angebliche Grab Jesus. Wir werden durch die unterirdischen Gänge entlang der Western Wall geführt, und betreten den „heiligen“ Bereich der Klagemauer. Dabei wir lassen uns von dem orientalischen Kunterbunt der Juden, Christen und Moslem verzaubern, die friedlich auf engstem Raum zusammenleben.
Übernachtung im Hotel Ramada Royal Wing, Jerusalem

8. Tag
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.
Oder Sie nutzen die optionalen Verlängerungsmöglichkeiten, und verbringen noch eine heilsame Woche mit uns bei den DELFINEN im Roten Meer von Eilat, oder noch einige individuelle Tage in Jerusalem oder Tel Aviv.
Fragen Sie einfach nach unseren Anschluß-Optionen.

Anmelden

Startseite > REISEN > ISRAEL Reisen > Rundreise-Programm